’not‘ Magazin über Weltneuheit Memocorby auf der REHAB

Als Vorschau auf die neuesten Produktvorstellungen erschien in der aktuellen Ausgabe des ’not‘ Magazins ein 2seitiger Artikel über Memocorby. Die multi-sensorischen und multi-lingualen, digitalen Würfeln werden für die Sprachtherapie von Schlaganfall- und Schädel-Hirntrauma Patienten eingesetzt. Die Geschäftsführerin und wissenschaftliche Leiterin Dr. Elisabeth Dokalik-Jonak steht im Beitrag Rede und Antwort zur Weltneuheit Memocorby, die auf der REHAB in Karlsruhe gezeigt wird.

Herzlichen Dank! Wir freuen uns riesig über diesen Beitrag. Den ausführlichen Artikel können Sie hier Nachlesen.